Sa 07.12. 2019 07:20Uhr 25:02 min

Tief in der Schlucht findet Kubas (Gregorz Ruda) den letzten Teil des Sagala
Tief in der Schlucht findet Kubas (Gregorz Ruda) den letzten Teil des Sagala Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 07.12.2019 07:20 07:45

Das Geheimnis des Sagala

Das Geheimnis des Sagala

Der schwarze Fürst

Abenteuerserie Deutschland, Polen 1996

Folge 10 von 14

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
Auf der Suche nach einem weiteren Teil des Sagala sind Kuba und Jacek mit Yarpen in einer öden Heidelandschaft angekommen. Um Yarpen nicht zu verlieren, hetzen die Brüder ihm durch den Fluß hinterher. Dabei fällt Kua ins Wasser und ertrinkt beinahe, doch Jacek kann ihn retten. Aber danach ist Kuba schwer erkältet, er bekommt Fieber und wird totkrank. Im Wald stolpert der geschwächte Kuba in eine Hexenfalle. Die Hexe nimmt ihm den Sagala ab und schleppt ihr Opfer in ihre Hütte.

Damit Jacek seinen Bruder befreien kann, verwandelt sich Yarpen in ein Wiesel und hält die Hexe in Schach, indem er ihr Hühner attakiert. Jacek versucht inzwischen mit allen Mitteln, seinen kleinen Bruder zu heilen - vergebens. Bevor er mit ihm flieht, entwendet er der Hexe den Sagala. Diese setzt den beiden nach und gerät dabei in ihre eigene Falle. Nun hat Kuba Mitleid mit der Hexe, und die Brüder beschließen, sie zu befreien. Zum Dank schickt sie die beiden zu dem Druiden-Erzpriester, denn nur er kann Kuba mit seinem wundertätigen Wasser heilen.
Mitwirkende
Musik: Krzesimir Debski
Kamera: Zdzislaw Nadja
Buch: Jerzy Lukaszewics, Marina Vorlop-Bell
Regie: Jerzy Lukaszewics
Darsteller
Varpen: Derval de Faria
Kuba: Grzegorz Ruda
Vater von Kuba: Winfried Glatzeder
Mutter von Kuba: Malgorzta Foremniak
Jacek: Marcin Nowacki
Burski: Jan Jankowski
Kruks: Christoph Eichhorn
Rafal: Cezary Król
Suzia: Ola Torkarska
und andere

Hier geht's zum Kinderangebot