Ferienzeit ist Märchenzeit

Märchensommer im MDR

Prinzessin Maleen (Cleo von Adelsheim) bittet nach der Befreiung aus dem Turm - auf ihrer Suche nach Graf Konrad - den Brennnesselstrauch um Hilfe, ihren Hunger zu stillen und ihren großen Kummer zu lindern + Video
Bildrechte: MDR/Hubert MICAN Fotoproduktion
MDR FERNSEHEN Mi, 17.07.2019 15:00 16:00

Prinzessin Maleen

Prinzessin Maleen

Märchenfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Michel (Tim Oliver Schultz) und Elisabeth (Isolda Dychauk) freuen sich, einander wiederzusehen. + Video
Bildrechte: Radio Bremen/Jo Molitoris
MDR FERNSEHEN Do, 18.07.2019 15:00 16:00
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Dolby Digital
  • VideoOnDemand
Rotkäppchen (Blanche Kommerell) und der Wolf (Werner Dissel)
Rotkäppchen (Blanche Kommerell) und der Wolf (Werner Dissel) Bildrechte: MDR/Progress
MDR FERNSEHEN Fr, 19.07.2019 14:55 16:00

Rotkäppchen

Rotkäppchen

Märchenfilm DDR 1962

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Fred Düren (kleiner Klaus, li.), Siegfried Kilian (großer Klaus)
Bildrechte: RBB/DRA/Horst Blümel
MDR FERNSEHEN Mo, 22.07.2019 15:00 16:00
Das Zaubermännchen (1960): Siegfried Seibt (Rumpelstilzchen), Karin Lesch (Marie, die Müllertochter), Nikolaus Paryla (König).
Bildrechte: MDR/PROGRESS Film-Verleih/ Josef Borst
MDR FERNSEHEN Di, 23.07.2019 14:50 16:00
Sendungsbild
Der junge Soldat (Jaecki Schwarz, r.) wird vom König (Helmut Müller-Lankow, 2. v. r.) beauftragt, hinter das Geheimnis der allnächtlich zertanzten Schuhe seiner sieben Töchter zu kommen. Der Soldat verliebt sich in die jüngste Prinzessin (Blanche Kommerell, 2. v. l.). Bildrechte: MDR/DRA/Kroiß
MDR FERNSEHEN Mi, 24.07.2019 15:00 16:00

Die zertanzten Schuhe

Die zertanzten Schuhe

Märchenfilm Deutschland 2011

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Alfons (Helmut Rossmann) und seine Freundin Micki (Claudia Mögenburg)
Alfons (Helmut Rossmann) und seine Freundin Micki (Claudia Mögenburg) Bildrechte: MDR/Progress Filmverleih/Josef Borst
MDR FERNSEHEN Do, 25.07.2019 14:55 16:00
  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Zwei, die sich lieben und die ganze Welt gemeinsam entdecken möchten. Das junge Paar Ella (Laura Maria Heid) und Jasper (Rafael Gareisen).
Bildrechte: Bild: rbb/Daniela Incoronato
MDR FERNSEHEN Fr, 26.07.2019 15:00 16:00
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Der König (Heinz Scholz, links), die traurige Prinzessin (Karin Ugowski, Mitte) und der Hofgelehrte (Gerd E. Schäfer, rechts) beobachten die Ankunft der lustigen Truppe um die Goldene Gans. Bildrechte: MDR/PROGRESS Film-Verleih/Foto: Roland Dressel
MDR FERNSEHEN Mo, 29.07.2019 14:55 16:00

Die goldene Gans

Die goldene Gans

Märchenfilm DDR 1964

  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Die kleine Meerjungfrau Undine (Zoe Moore). Bildrechte: MDR/Sandra Bergemann
MDR FERNSEHEN Di, 30.07.2019 15:00 16:00

Die kleine Meerjungfrau

Die kleine Meerjungfrau

Märchenfilm Deutschland 2013

  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Dolby Digital
  • VideoOnDemand
Von Kopf bis Fuß ein Kaiser (Matthias Brandt). Jakob (Sergej Moya) nimmt Maß – nach seiner ganz eigenen Methode.
Von Kopf bis Fuß ein Kaiser (Matthias Brandt). Jakob (Sergej Moya) nimmt Maß – nach seiner ganz eigenen Methode. Bildrechte: MDR/WDR/Frank Schirrmeister
MDR FERNSEHEN Mi, 31.07.2019 15:00 16:00

Des Kaisers neue Kleider

Des Kaisers neue Kleider

Märchenfilm Deutschland 2010

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Hofmeister Julius (Michael Schönborn, links) gibt Fürst Gundolf (Sky DuMont) einen Rat. Bildrechte: MDR/BR/Barbara Bauriedl
MDR FERNSEHEN Do, 01.08.2019 15:00 16:00

Die drei Federn

Die drei Federn

Märchenfilm Deutschland 2014

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Königin/Schmiedin (Ursula Karusseit) Bildrechte: MDR/DREFA
MDR FERNSEHEN Fr, 02.08.2019 14:50 16:00

Zum 80. Geburtstag von Ursula Karusseit Die vertauschte Königin

Die vertauschte Königin

Märchenfilm DDR 1983

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Der Meisterdieb (Klaus Piontek) soll das Bettlaken der Gräfin (Margit Bendokat) stehlen. Bildrechte: MDR/RBB/DRA/Pufahl
MDR FERNSEHEN Mo, 05.08.2019 15:00 16:00

Der Meisterdieb

Der Meisterdieb

Märchenfilm DDR 1977

Nach dem gleichnamigen Märchen der Brüder Grimm

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Hexe (Veronica Ferres) braut einen Trank.
Bildrechte: MDR/HR/Kinderfilm GmbH/Felix Holland
MDR FERNSEHEN Di, 06.08.2019 15:00 16:00

Das blaue Licht

Das blaue Licht

Märchenfilm Deutschland 2010

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Prinz Himmelblau (Jonathan Berlin) und Fee Lupine (Ruby O. Fee).
Prinz Himmelblau (Jonathan Berlin) und Fee Lupine (Ruby O. Fee). Bildrechte: MDR/Radio Bremen-Foto Michael Ihle
MDR FERNSEHEN Mi, 07.08.2019 15:00 16:00
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Dolby Digital
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Fischer Hein (Fabian Busch) an seinem Angelplatz. Bildrechte: MDR/NDR/Marion von der Mehden
MDR FERNSEHEN Do, 08.08.2019 15:00 16:00
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Auch wenn es der bösen Stiefmutter (Marianne Christine Schilling) nicht gefällt, wird der Prinz (Wolf-Dieter Panse) Schneewittchen (Doris Weikow) zu seiner Frau erwählen. Bildrechte: MDR/WDR
MDR FERNSEHEN Fr, 09.08.2019 15:00 16:00

Schneewittchen

Schneewittchen

Märchenfilm DDR 1961

Frei nach dem bekannten Märchen der Brüder Grimm

  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Prinzessin Maleen (Cleo von Adelsheim) bittet nach der Befreiung aus dem Turm - auf ihrer Suche nach Graf Konrad - den Brennnesselstrauch um Hilfe, ihren Hunger zu stillen und ihren großen Kummer zu lindern + Video
Bildrechte: MDR/Hubert MICAN Fotoproduktion
MDR FERNSEHEN Mi, 17.07.2019 15:00 16:00

Prinzessin Maleen

Prinzessin Maleen

Märchenfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Michel (Tim Oliver Schultz) und Elisabeth (Isolda Dychauk) freuen sich, einander wiederzusehen. + Video
Bildrechte: Radio Bremen/Jo Molitoris
MDR FERNSEHEN Do, 18.07.2019 15:00 16:00
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Dolby Digital
  • VideoOnDemand
Rotkäppchen (Blanche Kommerell) und der Wolf (Werner Dissel)
Rotkäppchen (Blanche Kommerell) und der Wolf (Werner Dissel) Bildrechte: MDR/Progress
MDR FERNSEHEN Fr, 19.07.2019 14:55 16:00

Rotkäppchen

Rotkäppchen

Märchenfilm DDR 1962

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Fred Düren (kleiner Klaus, li.), Siegfried Kilian (großer Klaus)
Bildrechte: RBB/DRA/Horst Blümel
MDR FERNSEHEN Mo, 22.07.2019 15:00 16:00
Das Zaubermännchen (1960): Siegfried Seibt (Rumpelstilzchen), Karin Lesch (Marie, die Müllertochter), Nikolaus Paryla (König).
Bildrechte: MDR/PROGRESS Film-Verleih/ Josef Borst
MDR FERNSEHEN Di, 23.07.2019 14:50 16:00
Sendungsbild
Der junge Soldat (Jaecki Schwarz, r.) wird vom König (Helmut Müller-Lankow, 2. v. r.) beauftragt, hinter das Geheimnis der allnächtlich zertanzten Schuhe seiner sieben Töchter zu kommen. Der Soldat verliebt sich in die jüngste Prinzessin (Blanche Kommerell, 2. v. l.). Bildrechte: MDR/DRA/Kroiß
MDR FERNSEHEN Mi, 24.07.2019 15:00 16:00

Die zertanzten Schuhe

Die zertanzten Schuhe

Märchenfilm Deutschland 2011

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Alfons (Helmut Rossmann) und seine Freundin Micki (Claudia Mögenburg)
Alfons (Helmut Rossmann) und seine Freundin Micki (Claudia Mögenburg) Bildrechte: MDR/Progress Filmverleih/Josef Borst
MDR FERNSEHEN Do, 25.07.2019 14:55 16:00
  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Zwei, die sich lieben und die ganze Welt gemeinsam entdecken möchten. Das junge Paar Ella (Laura Maria Heid) und Jasper (Rafael Gareisen).
Bildrechte: Bild: rbb/Daniela Incoronato
MDR FERNSEHEN Fr, 26.07.2019 15:00 16:00
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Der König (Heinz Scholz, links), die traurige Prinzessin (Karin Ugowski, Mitte) und der Hofgelehrte (Gerd E. Schäfer, rechts) beobachten die Ankunft der lustigen Truppe um die Goldene Gans. Bildrechte: MDR/PROGRESS Film-Verleih/Foto: Roland Dressel
MDR FERNSEHEN Mo, 29.07.2019 14:55 16:00

Die goldene Gans

Die goldene Gans

Märchenfilm DDR 1964

  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Die kleine Meerjungfrau Undine (Zoe Moore). Bildrechte: MDR/Sandra Bergemann
MDR FERNSEHEN Di, 30.07.2019 15:00 16:00

Die kleine Meerjungfrau

Die kleine Meerjungfrau

Märchenfilm Deutschland 2013

  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Dolby Digital
  • VideoOnDemand
Von Kopf bis Fuß ein Kaiser (Matthias Brandt). Jakob (Sergej Moya) nimmt Maß – nach seiner ganz eigenen Methode.
Von Kopf bis Fuß ein Kaiser (Matthias Brandt). Jakob (Sergej Moya) nimmt Maß – nach seiner ganz eigenen Methode. Bildrechte: MDR/WDR/Frank Schirrmeister
MDR FERNSEHEN Mi, 31.07.2019 15:00 16:00

Des Kaisers neue Kleider

Des Kaisers neue Kleider

Märchenfilm Deutschland 2010

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Hofmeister Julius (Michael Schönborn, links) gibt Fürst Gundolf (Sky DuMont) einen Rat. Bildrechte: MDR/BR/Barbara Bauriedl
MDR FERNSEHEN Do, 01.08.2019 15:00 16:00

Die drei Federn

Die drei Federn

Märchenfilm Deutschland 2014

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Königin/Schmiedin (Ursula Karusseit) Bildrechte: MDR/DREFA
MDR FERNSEHEN Fr, 02.08.2019 14:50 16:00

Zum 80. Geburtstag von Ursula Karusseit Die vertauschte Königin

Die vertauschte Königin

Märchenfilm DDR 1983

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Der Meisterdieb (Klaus Piontek) soll das Bettlaken der Gräfin (Margit Bendokat) stehlen. Bildrechte: MDR/RBB/DRA/Pufahl
MDR FERNSEHEN Mo, 05.08.2019 15:00 16:00

Der Meisterdieb

Der Meisterdieb

Märchenfilm DDR 1977

Nach dem gleichnamigen Märchen der Brüder Grimm

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Hexe (Veronica Ferres) braut einen Trank.
Bildrechte: MDR/HR/Kinderfilm GmbH/Felix Holland
MDR FERNSEHEN Di, 06.08.2019 15:00 16:00

Das blaue Licht

Das blaue Licht

Märchenfilm Deutschland 2010

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Prinz Himmelblau (Jonathan Berlin) und Fee Lupine (Ruby O. Fee).
Prinz Himmelblau (Jonathan Berlin) und Fee Lupine (Ruby O. Fee). Bildrechte: MDR/Radio Bremen-Foto Michael Ihle
MDR FERNSEHEN Mi, 07.08.2019 15:00 16:00
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Dolby Digital
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Fischer Hein (Fabian Busch) an seinem Angelplatz. Bildrechte: MDR/NDR/Marion von der Mehden
MDR FERNSEHEN Do, 08.08.2019 15:00 16:00
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Auch wenn es der bösen Stiefmutter (Marianne Christine Schilling) nicht gefällt, wird der Prinz (Wolf-Dieter Panse) Schneewittchen (Doris Weikow) zu seiner Frau erwählen. Bildrechte: MDR/WDR
MDR FERNSEHEN Fr, 09.08.2019 15:00 16:00

Schneewittchen

Schneewittchen

Märchenfilm DDR 1961

Frei nach dem bekannten Märchen der Brüder Grimm

  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Hinter den Kulissen

Making-of

Making-of: "Brüderchen und Schwesterchen" (2008) 29 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Hofmeister Julius (Michael Schönborn, links) gibt Fürst Gundolf (Sky DuMont) einen Rat 24 min
Bildrechte: MDR/BR/Barbara Bauriedl

Bildergalerien

10.07.2019 | 15:00 Uhr Bilder zum Film "Jorinde und Joringel"

Katja Flint als Zauberin
Die böse Zauberin lauert in ihrem Zaubergarten auf Jorinde. Bildrechte: rbb/Arnim Thomaß
Katja Flint als Zauberin
Die böse Zauberin lauert in ihrem Zaubergarten auf Jorinde. Bildrechte: rbb/Arnim Thomaß
 Mika Seidel, Naomi Krauss, Veit Stübner als Jorindes Familie
Jorindes Familie wird vom Ritter und der Zauberin bedroht. Bildrechte: rbb/Arnim Thomaß
Katja Flint als Zauberin und Uwe Kockisch als Ritter
Die Zauberin in der Burg des Ritters. Bildrechte: rbb/Arnim Thomaß
Katja Flint als Zauberin und Llewellyn Reichman als Jorinde
Einst war die Zauberin in einen Ritter verliebt. Bildrechte: rbb/Arnim Thomaß
Katja Flint als Zauberin
Die Zauberin hat Jorinde in eine Nachtigall verwandelt. Bildrechte: rbb/Arnim Thomaß
Katja Flint als Zauberin
Nur die Zauberblume vermag Jorinde jetzt noch zu helfen. Bildrechte: rbb/Arnim Thomaß
Jorinde und Joringel
Vom Zauber erlöst, freuen sich die Mädchen über ihre neu gewonnen Freiheit. Bildrechte: rbb/Arnim Thomaß
Alle (7) Bilder anzeigen

11.07.2019 | 15:00 Uhr Bilder zum Film "Schneeweißchen und Rosenrot"

Der böse Zwerg mit Schneeweißchen und Rosenrot.
Jetzt scheint der Weg frei für den Hauptauftrag, den der Zwerg von seiner Zwergenversammlung bekommen hat: "Mach für uns eine Höhle klar!". Und da kommt ihm die Höhle im Wald gerade recht. Doch vor dieser steht die Hütte von Schneeweißchen und Rosenrot... Bildrechte: Saxonia Media/Steffen Junghans
Der böse Zwerg mit Schneeweißchen und Rosenrot.
Jetzt scheint der Weg frei für den Hauptauftrag, den der Zwerg von seiner Zwergenversammlung bekommen hat: "Mach für uns eine Höhle klar!". Und da kommt ihm die Höhle im Wald gerade recht. Doch vor dieser steht die Hütte von Schneeweißchen und Rosenrot... Bildrechte: Saxonia Media/Steffen Junghans
Alle (1) Bilder anzeigen

12.07.2019 | 14:50 Uhr Bilder zum Film "König Drosselbart"

Die hochmütige Prinzessin Roswitha soll verheiratet werden. Als sie all ihren Freiern nur Spott entgegenbringt, hat ihr königlicher Vater genug. Er gibt sie dem erstbesten Besucher zur Frau: einem armen Spielmann.

König Löwenzahn (Martin Flörchinger) will seine Tochter, die stolze Prinzessin Roswitha (Karin Ugowski), verheiraten.
König Löwenzahn will seine Tochter, die stolze Prinzessin Roswitha, verheiraten. Doch sie weist jeden Freier mit Spott und Hohn zurück. Ihren letzten Freier nennt sie wegen seines Bärtchens abfällig "Drosselbart". Bildrechte: Progress
König Löwenzahn (Martin Flörchinger) will seine Tochter, die stolze Prinzessin Roswitha (Karin Ugowski), verheiraten.
König Löwenzahn will seine Tochter, die stolze Prinzessin Roswitha, verheiraten. Doch sie weist jeden Freier mit Spott und Hohn zurück. Ihren letzten Freier nennt sie wegen seines Bärtchens abfällig "Drosselbart". Bildrechte: Progress
Ein armer Spielmann (Manfred Krug) soll die Tochter des Königs (Karin Ugowski) zur Frau bekommen.
Schließlich ist für den König das Maß voll. Er will Roswitha dem erstbesten Bettler, der auf das Schloss kommt, zur Frau geben. Schnell erscheint ein armer Spielmann und der König muss zu seinem Wort stehen. Die Prinzessin ist von ihrem Schicksal und ihrem neuen Mann entsetzt. Bildrechte: MDR/Defa
Roswitha (Karin Ugowski) muss einen armen Spielmann (Manfred Krug) heiraten.
Roswitha schwört sich, keinen Tag bei dem Spielmann zu bleiben. Doch nach und nach gewinnt er sie durch seine liebevolle, gütige Art. Bildrechte: Progress
Roswitha (Karin Ugowski) muss Körbe flechten, aber ihre zarten Hände versagen ihr den Dienst.
Nun muss die verwöhnte Prinzessin auch selbst Hand anlegen. Der Spielmann zeigt ihr geduldig alle Hausarbeiten, die der Königsspross bisher nie selbst erledigen musste. Als sie auch zum Lebensunterhalt beitragen muss, legt sie sogar ein besonderes Talent beim Bemalen von Töpferarbeiten an den Tag. Bildrechte: Progress
Roswitha (Karin Ugowski) verkauft ihre Töpfereien auf dem Markt.
Als Roswitha ihre Töpferware auf dem Markt verkaufen will, bezieht sie trotz Warnungen einen Platz, der als unsicher gilt. Ein Landsknecht prescht schließlich vorbei und zertrümmert dabei jedes einzelne Stück in Rowithas Auslage. Sie flieht vor Schreck. Der Landsknecht, niemand anderes als Drosselbart, der auch den armen Spielmann gemimt hat, sieht ein, dass sein letzter Streich zu weit ging. Er eilt Roswitha nach und erklärt sich ihr. Sie ist ihm nicht zu lange böse und schließlich feiern die beiden glücklich ihre Vermählung. Bildrechte: Progress
Manfred Krug als König Drosselbart und Karin Ugowski als verwöhnte Prinzessin.
Der Märchenfilm von 1965 mit Manfred Krug und Karin Ugowski ist einer der bekanntesten DDR-Filmklassiker der ostdeutschen Filmgesellschaft DEFA. Bildrechte: MDR/Defa
Alle (6) Bilder anzeigen

18.07.2019 | 15:00 Uhr Bilder zum Film "Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen"

Prinzessin Elisabeth (Isolda Dychauk) schießt einen Pfeil in hohem Bogen in einen Apfel.
Prinzessin Elisabeth (Isolda Dychauk) lebt in einer provisorischen Zeltstadt und erlebt dort viele Abenteuer. So lernt sie dort u.a. das Bogenschießen... Doch ihr Vater hat anderes mit ihr vor. Bildrechte: Radio Bremen/Jo Molitoris
Prinzessin Elisabeth (Isolda Dychauk) schießt einen Pfeil in hohem Bogen in einen Apfel.
Prinzessin Elisabeth (Isolda Dychauk) lebt in einer provisorischen Zeltstadt und erlebt dort viele Abenteuer. So lernt sie dort u.a. das Bogenschießen... Doch ihr Vater hat anderes mit ihr vor. Bildrechte: Radio Bremen/Jo Molitoris
Der König (Heiner Lauterbach) mit Krone und langem Bart
Über den aktuellen Wohnsitz, den er und seine Tochter beziehen mussten, ist er alles andere als erfreut. Eine Prinzessin soll wie eine Prinzessin leben! Doch um in das verfluchte Schloss zurückkehren zu können, müssen zunächst die Geister daraus vertrieben werden. Bildrechte: Radio Bremen/Jo Molitoris
Der Wirt (Milan Peschel) klärt Michel (Tim O. Schultz) über das Spukschloss auf.
Michel will das Schloss, mitsamt dem Schatz, befreien. Der Wirt klärt ihn über das Spukschloss und dessen Gefahren auf. Doch Michel fürchtet sich weder vor Geistern noch vor widerspenstigen Prinzessinnen. Bildrechte: Radio Bremen/Jo Molitoris
Michel trifft auf das blaue Monster.
Die Schlossgeister haben schon vielen Prinzen das Fürchten gelehrt – allen voran das riesige, blaue Monster, das in der Eingangshalle lauert. Diesem begegnet Michel als erstes. Bildrechte: Radio Bremen/Jo Molitoris
Michel trifft die Geisterfrau Tiamat (Anna Thalbach).
Tiamat, die Geisterfrau, gibt Michel im Spukschloss ein Rätsel auf. Wird er es lösen können, um das Schloss zu befreien? Bildrechte: Radio Bremen/Jo Molitoris
Michel (Tim Oliver Schultz) und Elisabeth (Isolda Dychauk)
Michel schafft es und freut sich nach all den durchgestandenen Gefahren Prinzessin Elisabeth wiederzusehen. Bildrechte: Radio Bremen/Jo Molitoris
Alle (6) Bilder anzeigen

19.07.2019 | 14:55 Uhr Bilder zum Film "Rotkäppchen"

Rotkäppchen wird von der Mutter durch den Wald zum Haus der Großmutter geschickt. Es soll der armen, kranken Frau Kuchen und Wein bringen. Doch dann begegnet ihm der Wolf ...

Rotkäppchen (Blanche Kommerell) und der Wolf
"Geh nicht vom Weg ab", mahnte die Mutter Rotkäppchen noch. Doch dann beschloss das Mädchen, der kranken Großmutter Blumen zu pflücken. Dabei wird es beobachtet ... Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Rotkäppchen (Blanche Kommerell) und der Wolf
"Geh nicht vom Weg ab", mahnte die Mutter Rotkäppchen noch. Doch dann beschloss das Mädchen, der kranken Großmutter Blumen zu pflücken. Dabei wird es beobachtet ... Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Rotkäppchen (Blanche Kommerell) und der Wolf (Werner Dissel)
Im Gebüsch lauert der Wolf. Schon lange hat er auf so ein kleines, zartes Ding gewartet. Doch zunächst verfolgt er einen anderen Plan. Bildrechte: MDR/Progress
Der Wolf mit der Großmutter.
Er läuft zum Haus der Großmutter, frisst sie und legt sich in ihr Bett. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Rotkäppchen
Als Rotkäppchen bei der Großmutter ankommt, wird es selbst vom Wolf gefressen. Zum Glück kommt gerade der Jäger vorbei und befreit die beiden. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (4) Bilder anzeigen

24.07.2019 | 15:00 Uhr Bilder zum Film "Die zertanzten Schuhe"

Zwölf Mädchen und ein Geheimnis - hier gibt es die schönsten Ausschnitte aus dem Film in einer Bildergalerie.

Prinzessinnen stehen Spalier und halten einander an den Händen.
Jede Nacht sind die Prinzessinnen unterwegs und tanzen. Doch das weiß niemand - allein ihre Schuhe sind am nächsten Morgen immer durchgetanzt. Bildrechte: MDR/Nik Konietzny
Prinzessinnen stehen Spalier und halten einander an den Händen.
Jede Nacht sind die Prinzessinnen unterwegs und tanzen. Doch das weiß niemand - allein ihre Schuhe sind am nächsten Morgen immer durchgetanzt. Bildrechte: MDR/Nik Konietzny
Der intrigante Hofmeister mit einem Stück Stoff.
Der intrigante Hofmeister wundert sich darüber, was mit den Prinzessinnen nachts geschieht. Er hofft, das Rätsel lösen zu können, denn dann kann er eine Prinzessin zur Frau haben! Bildrechte: MDR/Nik Konietzny
König Karl (Dieter Hallervorden) mit seinen zwölf Töchtern.
Auch König Karl ist verzweifelt - was ist nur mit seinen Töchtern los? Er spürt, dass diese ein Geheimnis haben. Bildrechte: ARD/MDR/Nik Konietzny
Puppenspieler Anton (Carlo Ljubek).
Puppenspieler Anton hat sich auf den ersten Blick in die schöne Amanda verliebt und würde sie gern heiraten. Bildrechte: ARD/MDR/Nik Konietzny
Amanda (Inez Björg David) reicht Anton einen Schlaftrunk.
Amanda reicht Anton einen Schlaftrunk, denn sie will nicht, dass er ihr Geheimnis erfährt. Bildrechte: MDR/Nik Konietzny
Anton in einem Tarnumhang, der ihn unsichtbar macht.
Doch Anton erhält von einer geheimnisvollen Alten einen Tarnumhang. Der macht ihn für Amanda unsichtbar. So kann er sie heimlich in die Unterwelt verfolgen! Bildrechte: MDR/Nik Konietzny
Prinzessin Amanda (Inez Björg David)
Schließlich entdeckt der Puppenspieler seine Amanda und kann das Geheimnis lüften. Bildrechte: ARD/MDR/Nik Konietzny
Puppenspieler Anton (Carlo Ljubek, l.) mit Prinzessin Amanda (Inez Björg David, r.)
Endlich vereint: Puppenspieler Anton und seine Prinzessin! Bildrechte: ARD/MDR/Nik Konietzny
Alle (8) Bilder anzeigen

29.07.2019 | 14:55 Uhr Bilder zum Film "Die goldene Gans"

Der arme Schusterjunge Klaus findet eine goldene Gans. Er merkt bald, dass jeder, der sie anfasst, an ihr hängen bleibt. So zieht er mit einer lustigen Gesellschaft umher ...

Während der Schuster Klaus (Kaspar Eichel, rechts) fleißig arbeitet, sitzt sein Bruder Franz (Peter Dommisch, links) nur faul herum.
Während der Schuster Klaus fleißig arbeitet, sitzt sein jammernder Bruder Franz, genannt der Pechvogel, nur faul herum und kümmert sich auch nicht um das Essen. Bildrechte: PROGRESS Film-Verleih/Roland Dressel
Während der Schuster Klaus (Kaspar Eichel, rechts) fleißig arbeitet, sitzt sein Bruder Franz (Peter Dommisch, links) nur faul herum.
Während der Schuster Klaus fleißig arbeitet, sitzt sein jammernder Bruder Franz, genannt der Pechvogel, nur faul herum und kümmert sich auch nicht um das Essen. Bildrechte: PROGRESS Film-Verleih/Roland Dressel
Schuster Klaus (Kaspar Eichel, Mitte) trifft im Wald auf die neugierige Lies (Katharina Lind, links) und die alles besser wissende Gret (Renate Usko, rechts).
Zum Lohn für eine gute Tat findet der Schusterjunge Klaus beim Holzhacken im Walde eine goldene Gans. Sie hat eine merkwürdige Eigenschaft: Jeder, der sie berührt, bleibt an ihr hängen. Die neugierige Lies und die alles besser wissende Gret, die Töchter des Wirts, überzeugen sich als Erste von der Echtheit des goldenen Gefieders. Bildrechte: PROGRESS Film-Verleih/Roland Dressel
Wirtstochter Lies (Katharina Lind)
Wirtstochter Lies fragt den Schuster Klaus in einem Wortschwall ohne Atempause: "Jeee, nein sag mir doch, dir gehört die goldene Gans, woher hast du sie. Ist die wirklich ganz aus Gold? Jede Feder, alles aus Gold, nein sag mir doch, bist du stumm?" Bildrechte: PROGRESS Film-Verleih/Roland Dressel
Der Wirt (Fritz Schlegel, links) interessiert sich sehr für die Goldene Gans des Schuster Klaus (Kaspar Eichel, ganz rechts).
Der Wirt interessiert sich sehr für die Goldene Gans des Schusters Klaus. Zu gern hätte er wenigstens eine goldene Feder. Dabei ignoriert er, dass seine beiden Töchter, die schwarzhaarige Gret und die rothaarige Lies nun wegen ihrer Neugier an der Goldenen Gans festkleben. Bildrechte: PROGRESS Film-Verleih/Roland Dressel
Der habgierige Wirt (Fritz Schlegel, links) mit seinen neugierigen Töchtern Gret (Renate Usko, Mitte) und Lies (Katharina Lind, rechts)
Der habgierige Wirt mit seinen neugierigen Töchtern Gret und Lies kleben an der Goldenen Gans fest und müssen dem Schuster Klaus ins Schloss zur traurigen Königstochter folgen. Denn zu ihr will Klaus. Sie ist eine gar traurige Prinzessin, die bisher zu allen Späßen nicht einmal gelächelt hat. Deshalb hatte der König versprochen, seine Tochter dem zur Frau zu geben, der diesen Bann brechen würde. Bildrechte: PROGRESS Film-Verleih/Roland Dressel
Prinz Störenfried (Gerhard Rachold, vorne rechts, Rückenansicht) und seine Ritterbande schikanieren den armen Wirt (Fritz Schlegel, hinten ganz rechts oben).
Prinz Störenfried und seine Ritterbande wollen auch zur traurigen Königstochter. Sie sind auf der Durchreise ins Schloss und wollen die Königstochter gewaltsam entführen, um sich das Königreich anzueignen. Schuster Klaus und die beiden Töchter des Wirts Lies und Gret sind gekommen, um zu helfen. Bildrechte: PROGRESS Film-Verleih/Roland Dressel
Schuster Klaus (Kaspar Eichel, rechts) mit Prinz Störenfried (Gerhard Rachold, links) und dem Raufbold (Jochen Thomas, Mitte)
Schuster Klaus will die Bande um Prinz Störenfried und Raufbold an ihrem Plan, das Königsschloss zu überfallen und die Prinzessin zu entführen, hindern. Deshalb will er sie in den Wirtskeller mit kostbarem Wein locken und einsperren. Bildrechte: PROGRESS Film-Verleih/Roland Dressel
Angeführt vom Schuster Klaus (Kaspar Eichel, ganz links), den Wirtstöchtern Lies (Katharina Lind, 2.v.l.) und Gret (Renate Usko, 3.v.l.) sowie deren Vater, dem Wirt (Fritz Schlegel, 4.v.l.) und den Musikanten, erreicht die illustre Truppe das Königsschloss.
Angeführt vom Schuster Klaus, den Wirtstöchtern Lies und Gret sowie deren Vater, dem Wirt und den Musikanten, erreicht die illustre Truppe das Königsschloss - fest entschlossen, die Königstochter zum Lachen zu bringen. Doch der Hauptmann des Königs will sie nicht durchlassen und wegen Ruhestörung und Landesfriedensbruch einsperren. Da meint der Schuster Klaus: "Platz gemacht, Herr Hauptmann, wer nicht festkleben will, macht Platz für uns!" Bildrechte: PROGRESS Film-Verleih/Roland Dressel
Der König (Heinz Scholz, links), die traurige Prinzessin (Karin Ugowski, Mitte) und der Hofgelehrte (Gerd E. Schäfer, rechts) beobachten die Ankunft
Der König, die traurige Prinzessin und der Hofgelehrte beobachten die Ankunft der lustigen Truppe um die Goldene Gans. Der Hofgelehrte: "Dreimal perplex!" Nun bricht die Prinzessin in herzliches Lachen aus. Doch der König ist nicht gewillt, sein Versprechen zu halten, denn ein Schusterjunge als Schwiegersohn will ihm gar nicht gefallen. Bildrechte: PROGRESS Film-Verleih/Roland Dressel
Schuster Klaus (Kaspar Eichel, vorne ganz links) will dem König helfen.
Der Schuster Klaus muss nun noch zwei Aufgaben erfüllen, um die Prinzessin zur Frau zu bekommen. Zusammen mit der Menschenschlange, die an der Goldenen Gans festklebt, zieht Klaus mit einem Flaschenzug den königlichen Schatz in den ersten Stock des Schlosses. Nun muss er noch den Prinzen Störenfried in die Flucht jagen, um ans Ziel zu gelangen ... Bildrechte: PROGRESS Film-Verleih/Roland Dressel
Alle (10) Bilder anzeigen

30.07.2019 | 15:00 Uhr Bilder zum Film "Die kleine Meerjungfrau"

Der MDR verfilmte die beliebte Geschichte von Hans Christian Andersen nochmal neu. In Sachsen-Anhalt und Thüringen standen viele bekannte Schauspieler vor der Kamera.

Die kleine Meerjungfrau Undine ((Zoe Moore) liegt auf einem Stein am Meer.
Die kleine Meerjungfrau ist zerrissen zwischen ihrer Liebe zu einem Menschen und ihrer Heimat im Wasser. Bildrechte: MDR/Sandra Bergemann
Die kleine Meerjungfrau Undine ((Zoe Moore) liegt auf einem Stein am Meer.
Die kleine Meerjungfrau ist zerrissen zwischen ihrer Liebe zu einem Menschen und ihrer Heimat im Wasser. Bildrechte: MDR/Sandra Bergemann
Die kleine Meerjungfrau rettet den Prinzen.
Die kleine Meerjungfrau rettet den Prinzen, der zu ertrinken droht. Doch sie darf sich nicht zu erkennen geben... Bildrechte: MDR/Sandra Bergemann
Ein anderes Mädchen findet den Prinz am Strand.
...und so findet ein anderes Mädchen den Prinzen am Strand und er glaubt, sie habe ihn gerettet. Bildrechte: MDR/Sandra Bergemann
Die kleine Meerjungfrau mit ihrem Vater, dem Meereskönig (Ben Becker).
Das Leben der kleinen Meerjungfrau Undine unter Wasser ist faszinierend. Ihr Vater, der Meereskönig, spürt jedoch die Sehnsucht seiner jüngsten Tochter nach dem Prinzen. Bildrechte: MDR/Sandra Bergemann
Hauptdarstellerin Zoe Moore ("Die kleine Meerjungfrau") in den Feengrotten Saalfeld.
Wird sich die Sehnsucht der kleinen Meerjungfrau nach ihrem Prinzen erfüllen? Bildrechte: MDR/Sandra Bergemann
Alle (5) Bilder anzeigen

31.07.2019 | 15:00 Uhr Bilder zum Film "Des Kaisers neue Kleider"

Kaiser Friedhelm (Matthias Brandt)
Während sein Volk hungert, gibt Kaiser Friedhelm riesige Summen für neue Kleidung aus. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Kaiser Friedhelm (Matthias Brandt)
Während sein Volk hungert, gibt Kaiser Friedhelm riesige Summen für neue Kleidung aus. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alissa Jung als Näherin Maja, Matthias Brandt als Kaiser und Sergej Moya als Jakob
Schneider Jakob will dem eitlen Regenten zum Geburtstag sensationelle Kleider schneidern. Doch der sei gewarnt: Wer eitel oder dumm ist, für den sind die Kleider unsichtbar! Bildrechte: MDR/WDR/Frank Schirrmeister
Alissa Jung als Näherin Maja, Audrey von Scheele als ihre kleine Schwester Greta und Sergej Moya als Jakob
Gemeinsam mit der hübschen Näherin Maja und deren kleiner Schwester Greta arbeitet Jakob im Verborgenen an der sagenhaften Robe. Bildrechte: MDR/WDR/Frank Schirrmeister
Der Kaiser (Matthias Brandt) grüßt bei seiner Geburtstagsparade.
Seine kaiserliche Hoheit grüßt bei seiner Geburtstagsparade – und das Volk staunt. Bildrechte: MDR/WDR/Frank Schirrmeister
Happy End für Maja (Alissa Jung) und Jakob (Sergej Moya)
Happy End für Maja und Jakob - mit kaiserlichem Segen. Bildrechte: MDR/WDR/Frank Schirrmeister
Alle (5) Bilder anzeigen

06.08.2019 | 15:00 Uhr Bilder zum Film "Das blaue Licht"

Als Jakob aus dem Krieg zurückkehrt, freut er sich auf seinen wohlverdienten Lohn. Doch der König verweigert ihm diesen! Wütend verlässt der junge Soldat den Königshof und begegnet einer bösen Hexe. Ist jetzt alles aus?

Christoph Letkowski als Soldat Jakob und Veronica Ferres als Hexe
Soldat Jakob begegnet im Wald einer schönen Frau. Bildrechte: HR/Kinderfilm GmbH/Felix Holland
Christoph Letkowski als Soldat Jakob und Veronica Ferres als Hexe
Soldat Jakob begegnet im Wald einer schönen Frau. Bildrechte: HR/Kinderfilm GmbH/Felix Holland
Die Hexe (Veronica Ferres) braut einen Trank.
Doch diese ist eigentlich eine Hexe. Bildrechte: MDR/HR/Kinderfilm GmbH/Felix Holland
Christoph Letkowski als Soldat Jakob und Veronica Ferres als Hexenfrau
Sie will Jakob nicht gehen lassen und zwingt ihn, das magische blaue Licht aus dem Brunnen zu holen. Bildrechte: HR/Kinderfilm GmbH/Felix Holland
Christian Tramitz als Lampenmann und Christoph Letkowski als Soldat Jakob
Jakob will der Hexe das blaue Licht nicht geben und wird von ihr in den Brunnen gestoßen. Doch das ist sein Glück: Ein Geist ist ihm ab sofort zu Diensten. Bildrechte: HR/Kinderfilm GmbH/Felix Holland
Christoph Letkowski als Soldat Jakob und Marleen Lohse als Prinzessin Augustine
Jakob will sich nun am König rächen, der die Soldaten um ihren Lohn brachte. Sein Diener bringt ihm das Wertvollste, was der König hat - die Prinzessin. Bildrechte: HR/Kinderfilm GmbH/Felix Holland
Veronica Ferres links als junge, schöne Frau und rechts als alte, hässliche Hexe
Veronica Ferres zeigt in diesem Märchen zwei Gesichter: links als junge, schöne Frau und rechts als alte, hässliche Hexe. Bildrechte: HR/Kinderfilm GmbH/Felix Holland
Alle (6) Bilder anzeigen

09.08.2019 | 15:00 Uhr Bilder zum Film "Schneewittchen"

Wunderschöne Bilder zu einem märchenhaften Film: Hier gibt's die wichtigsten Szenen aus der Märchenverfilmung zum Anschauen.

Der Jäger (Harry Hindemith) hat Mitleid mit Schneewittchen (Doris Weilkow).
Der Jäger hat Mitleid mit Schneewittchen und widersetzt sich dem Befehl der bösen Schwiegermutter, das Mädchen zu töten. Denn die böse Königin hegt nur Eifersucht und Neid gegen ihre Stieftochter. Bildrechte: MDR/WDR
Der Jäger (Harry Hindemith) hat Mitleid mit Schneewittchen (Doris Weilkow).
Der Jäger hat Mitleid mit Schneewittchen und widersetzt sich dem Befehl der bösen Schwiegermutter, das Mädchen zu töten. Denn die böse Königin hegt nur Eifersucht und Neid gegen ihre Stieftochter. Bildrechte: MDR/WDR
Die sieben Zwerge schauen gespannt auf.
Schneewittchen gelangt zu den sieben Zwergen. Müde und erschöpft fällt sie in ein kleines Zwergenbett. Die sieben Zwerge finden sie dort und warten gespannt darauf, dass die schlafende Schöne erwacht. Bildrechte: MDR/WDR
Die verkleidete böse Stiefmutter (Marianne Christine Schilling) bietet Schneewittchen (Doris Weilkow) einen vergifteten Apfel an.
Doch sicher ist Schneewittchen auch bei den Zwergen nicht! Die verkleidete böse Stiefmutter erfährt davon und schäumt vor Wut. Nun bietet sie Schneewittchen einen vergifteten Apfel an. Bildrechte: MDR/WDR
Die Zwerge stehen um das tote Schneewittchen herum.
Die Zwerge finden das scheinbar tote Schneewittchen und legen es in einen gläsernen Sarg. Bildrechte: rbb/WDR
Auch wenn es der bösen Stiefmutter (Marianne Christine Schilling) nicht gefällt, wird der Prinz (Wolf-Dieter Panse) Schneewittchen (Doris Weilkow) zu seiner Frau erwählen.
Doch wie es im Märchen so ist, kommt auch hier ein Prinz und nimmt Schneewittchen mit auf's Schloss. Und auch wenn es der bösen Stiefmutter nicht gefällt, wird der Prinz Schneewittchen zu seiner Frau erwählen. Zur Hochzeit wird auch die böse Stiefmutter eingeladen. Bildrechte: MDR/WDR
Alle (5) Bilder anzeigen

13.08.2019 | 15:00 Uhr Bilder zum Film "Die kluge Bauerntochter"

Die kluge Bauerntochter ist ein modernes Märchen für die ganze Familie. Die schönsten Szenen aus der Neuverfilmung gibt's hier in einer Bildergalerie.

Die kluge Bauerntochter
Der Vater der Bauerntochter wird von Soldaten gefangen genommen. Nur wenn seine Tochter ein Rätsel löst, das der König ihr stellt, kommt er wieder frei und obendrein heiratet der König sie. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Die kluge Bauerntochter
Der Vater der Bauerntochter wird von Soldaten gefangen genommen. Nur wenn seine Tochter ein Rätsel löst, das der König ihr stellt, kommt er wieder frei und obendrein heiratet der König sie. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Anna Maria Mühe als kluge Bauerntochter
Die kluge Bauerntochter überlegt, wie sie das Rätsel lösen kann, um ihren Vater zu befreien. Bildrechte: MDR/Sandy Rau
Die kluge Bauerntochter
Sie löst das Rätsel bravourös: ihr Vater wird frei gelassen und der König muss sie zur Frau nehmen. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Die kluge Bauerntochter
Na, dann kann die Traumhochzeit ja stattfinden! Die kluge Bauerntochter und ihr geliebter König sind endlich vereint! Bildrechte: MDR/Sandy Rau
Anna Maria Mühe ist "Die kluge Bauerntochter"
Noch freut sie sich über ihr Glück, jedoch wird ihr der Schloss-Alltag bald zu langweilig... Bildrechte: MDR/Saalbach
Die kluge Bauerntochter
... und was ihr gar nicht gefällt: Für den Hochzeitsball muss sie Tanzen üben! Sie stellt sich stur - und das gefällt wiederum der Mutter des Königs überhaupt nicht... Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Die kluge Bauerntochter
Der Vetter und die Cousine des Königs haben indes andere Pläne: Sie wollen den König töten und selber regieren. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (7) Bilder anzeigen

14.08.2019 | 15:00 Uhr Bilder zum Film "Brüderchen und Schwesterchen"

Brüderchen (Hans-Laurin Beyerling) und Schwesterchen (Odine Johne) fliehen vor der bösen Stiefmutter.
Brüderchen und Schwesterchen fliehen vor der bösen Stiefmutter. Bildrechte: MDR/Antje Dittmann
Brüderchen (Hans-Laurin Beyerling) und Schwesterchen (Odine Johne) fliehen vor der bösen Stiefmutter.
Brüderchen und Schwesterchen fliehen vor der bösen Stiefmutter. Bildrechte: MDR/Antje Dittmann
Die glückliche Familie beim Picknick. Von links: Andrea Sawatzki (Stiefmutter), Odine Johne (Schwesterchen), Christoph M. Ohrt (Vater) und Hans-Laurin Beyerling (Brüderchen).
Die "glückliche" Familie beim Picknick. Bildrechte: MDR/Antje Dittmann
Schwesterchen (Odine Johne) mit ihrem Baby
Kurz darauf bekommt Schwesterchen ein Baby vom König. Bildrechte: MDR/Antje Dittmann
Der böse Zauber ist gebannt: Brüderchen (Hans-Laurin Beyerling, li.) hat wieder seine menschliche Gestalt. Schwesterchen (Odine Johne) und der König (Jonas Jägermeyr) freuen sich.
Der böse Zauber ist gebannt: Brüderchen hat wieder seine menschliche Gestalt. Schwesterchen und der König freuen sich. Bildrechte: MDR/Antje Dittmann
Alle (4) Bilder anzeigen

Märchen zum Nachschauen

Prinzessin Henriette (Jana Mattukat) verspricht dem Frosch alles, was er will, aber dafür soll er die goldene Kugel aus dem Brunnen holen. 64 min
Prinzessin Henriette (Jana Mattukat) verspricht dem Frosch alles, was er will, aber dafür soll er die goldene Kugel aus dem Brunnen holen. Bildrechte: MDR/WDR/Progress Film-Verleih
Sendungsbild 59 min
Die Zauberin (Katja Flint) mit Jorinde (Llewellyn Reichman) auf der Burg des Ritters. Sie war einst in den Ritter verliebt. Bildrechte: mdr/rbb/Arnim Thomaß
Szene aus dem Film "Dornröschen" 67 min
Bildrechte: Cine Aktuell
Eine Dürre hat große Not über das Dorf gebracht. Der Moorbauer drängt seine Tochter Maren auf eine baldige Hochzeit mit dem Wiesenbauern. Das Mädchen aber liebt den armen Andreas. Sie soll ihn bekommen, wenn die beiden Liebenden es schaffen, die versiegte Quelle wieder zum Sprudeln zu bringen. - Brigitte Heinrich (Maren) und Ingolf Gorges (Andreas) 64 min
Bildrechte: MDR/DRA/Herbert Kroiß
König, Soldat und Prinzessinnen 42 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Ein junger, in Unehren entlassener Soldat wird vom König beauftragt, hinter das Geheimnis der allnächtlich zertanzten Schuhe seiner sieben Töchter zu kommen. Ansonsten wird ihm der Kopf abgeschlagen.

MDR FERNSEHEN Mi 19.06.2019 14:21Uhr 42:16 min

https://www.mdr.de/kinder-tv/video-311792_zc-86f1f4d1_zs-295e1af9.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Prinzessin Henriette (Jana Mattukat) verspricht dem Frosch alles, was er will, aber dafür soll er die goldene Kugel aus dem Brunnen holen.
Prinzessin Henriette (Jana Mattukat) verspricht dem Frosch alles, was er will, aber dafür soll er die goldene Kugel aus dem Brunnen holen. Bildrechte: MDR/WDR/Progress Film-Verleih
Sendungsbild
Die Zauberin (Katja Flint) mit Jorinde (Llewellyn Reichman) auf der Burg des Ritters. Sie war einst in den Ritter verliebt. Bildrechte: mdr/rbb/Arnim Thomaß
König, Soldat und Prinzessinnen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK